Bodenfeuer

Datum: 
Sonntag, 15. Juli 2018 - 14:20
Einsatzort: 
Flughafenweg

Am Sonntagmittag wurde die Löschgruppe Veen um 14.20 Uhr zu einem Bodenfeuer auf die Bönninghardt alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung durch den Einsatzleiter festgestellt werden, sodass eine Nachalarmierung der Einheiten Alpen und Menzelen erfolgte.

Durch anhaltende Winde breitete sich das Feuer rasant auf einer Fläche von ca. 20.000 Quadratmetern (2 Hektar) aus. Zwei anwesende Landwirte konnten mittels Traktor mit Grubber sowie einem Radlader eine Schneise ziehen, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Mit mehreren Löschfahrzeugen wurde eine Riegelstellung aufgebaut, um das angrenzende Grundstück zu schützen. Zur Verhinderung einer Rückzündung wurden benachbarte Flächen und Grünstreifen gründlich gekühlt.

Der Einsatz war für die Wehrleute nach rund zwei Stunden beendet.