Zimmerbrand

Datum: 
Dienstag, 6. Januar 2009 - 11:49
Einsatzort: 
Alpen-Menzelen, Schulstraße

Die Löschgruppe Menzelen und der Löschzug Alpen wurden durch die Kreisleitstelle am Dienstagmittag zu einem Einsatz auf der Schulstraße gerufen. Gemeldet war ein Zimmerbrand in einem Wohnhaus.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Topf auf dem Herd vergessen wurde und dieser sich entzündet hatte. Das Feuer hatte bereits auf die Dunstabzugshaube übergegriffen.

Durch einen Trupp unter Atemschutz konnte der Brand mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Das Brandgut wurde ins Freie gebracht und die Einsatzstelle mittels einer Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht.

Da der Brand frühzeitig bemerkt und die Tür zur Küche geschlossen wurde, wurde niemand verletzt.

Nach etwa 90 Minuten war der Einsatz beendet.