Bodenfeuer

Datum: 
Samstag, 24. September 2016 - 16:13
Einsatzort: 
Alpen, Bundesautobahn 57 (Fahrtrichtung Niederlande)

Am 24. September 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Alpen zu einem Böschungsbrand auf der Bundesautobahn 57 (Fahrtrichtung Niederlande) alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Alpen und Sonsbeck fanden die Einsatzkräfte mehrere Flächenbrände auf dem Seitenstreifen vor, die mittels Schnellangriff gelöscht wurden. Zur Unterstützung wurden Tankfahrzeuge der Feuerwehren Moers und Rheinberg alarmiert. Diese sowie die Tankfahrzeuge der Löschgruppe Menzelen und Veen versorgten die Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuge des Löschzugs Alpen, um so eine ununterbrochene Wasserversorgung sicherzustellen.


Copyright Fotos: Arnulf Stoffel