Auffahrunfall zwischen Pkw und Lkw

Während der Aufbauarbeiten zum Blaulichttag in Alpen war es auf der Bundesautobahn 57 in Fahrtrichtung Niederlande zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesperrt und der Brandschutz sichergestellt. Drei verletzte Personen wurden bereits durch den Rettungsdienst versorgt. An den verunfallten Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt, auslaufende Betriebsmittel abgestreut und das Bindemittel einer fachgerechten Entsorgung zugeführt.

Danach hieß es für die eingesetzten Feuerwehrleute weiter machen mit den Aufbauarbeiten.