Einsatz

Einsatz

Einsatz

Einsatz

Einsatz

Einsatz

Einsatz

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Am späten Freitagabend wurde der Löschzug Alpen, die Löschgruppen Menzelen und Veen, sowie der Rettungsdienst, ein Notarzt und die Polizei zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf die A57 in Fahrtrichtung Nijmegen alarmiert.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte zwei verunfallte Fahrzeuge vor. Die Einsatzstelle erstrickte sich auf etwa 150 Meter. Entgegen der Einsatzmeldung waren jedoch keine Personen mehr in den Fahrzeugen eingeklemmt. Somit beschränkten sich die Aufgaben der Feuerwehr auf das Abklemmen der Fahrzeugbatterien und das Betreuen der verletzten Personen.

Nach etwa zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Alpen zu ihren Standorten zurückkehren.

Einsatz

Einsatz