Baum auf Straße

Ein Baum war auf die Fahrbahn gestürzt. Zunächst wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Durch einen anwesenden Landwirt konnte der Baum mittels Teleskoplader zügig zur Seite geschafft und mittels Kettensäge von den Wehrleuten zerkleinert werden.
Abschließend wurde die Fahrbahn von Geäst und Schmutz befreit.

Eisplatten drohen zu fallen

Durch den anhaltenden Schneefall drohten Schnee- und Eisplatten von einem Dach auf den darunter befindlichen Gehweg zu stürzen. Die Gefahr wurde mittels Drehleiter beseitigt.

B58 nach Sturmschaden gesperrt

Teile einer Baumkrone waren abgebrochen und blockierten die Bundesstraße 58. Die am bodenliegenden Teile wurden mittels Kettensäge zerlegt und entfernt. Weitere lose Äste im Baum wurden über die Drehleiter beseitigt. Für die Dauer des Einsatzes blieb die Weseler Straße vollgesperrt.

Baum auf Straße

Ein durch teils starke Windböen abgebrochener Ast wurde mittels Kettensäge zerkleinert und von der Fahrbahn geräumt.

Hindernis

Hindernis

Hindernis

Einsatz