Sturmschaden

Durch teils starke Sturmböen brach ein dicker Ast von einem Baum ab und ragte auf die Fahrbahn. Der Ast wurde mittels einer Kettensäge zerkleinert und die Straße anschließend geräumt.

Sturmschaden Freizeitsee

Durch teils starke Sturmböen ist Baum auf den Gehweg am Freizeitsee gestürzt. Dieser wurde mittels einer Kettensäge zerkleinert und der Gehweg anschließend geräumt.

Sturmschaden

Durch teils starke Sturmböen ist ein dicker Ast aus einem Baum herausgebrochen. Dieser wurde mittels einer Kettensäge zerkleinert. Ein weiterer noch im Baum hängender loser großer Ast wurde über die vierteilige Steckleiter entfernt.

Beschädigte Stromleitung

Durch teils starke Sturmböen ist eine Stromleitung abgerissen. Die Straße wurde bis zum Eintreffen des Energieversorgers gesperrt.

Sturmschaden

Vor Ort wurde ein loser im Baum hängender Ast über die Drehleiter entfernt. Abschließend wurde der Gehweg von weiterem Geäst befreit und gesäubert.

Sturmschäden Freizeitsee

Durch teils starke Sturmböen ist ein Baum sowie an einer weiteren Stelle ein großer Ast auf die Fahrbahn gestürzt. Diese wurden mittels einer Kettensäge sowie einer Bügelsäge zerkleinert und die Straße anschließend geräumt.

Sturmschaden – Telefonmast

Vor Ort war ein Telefonmast auf die Fahrbahn gestürzt. Die Wehrleute sperrten die Einsatzstelle ab und sicherten den Mast sowie die Leitung.
Anschließend konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

Sturmschaden

Durch teils starke Sturmböen brach ein großer Ast ab und hing in einer Baumkrone über der Straße. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert und der Ast durch die Einsatzkräfte mittels Drehleiter entfernt.

Sturmschaden an der B57

Durch teils starke Sturmböen waren Dachpfannen auf die Fahrbahn gestürzt. Die B57 wurde für die Einsatzdauer durch die Polizei voll gesperrt. Über die Drehleiter sicherten die Einsatzkräfte die losen Dachpfannen und reinigten abschließend die Fahrbahn.

Sturmschaden

Durch teils starke Sturmböen ist ein Baum entwurzelt worden. Dieser wurde mittels einer Kettensäge über die Drehleiter zerkleinert und die Straße anschließend geräumt.